Motorsport - Porsche-Pirelli-Supercup 2000


Porsche-Pirelli-Supercup bis 2002 Rahmenrennen der Fomel 1

 
Gemäß Pressemitteilung der Porsche AG wird der Porsche-Pirelli-Supercup bis 2002 im Programm der Foreml1-Wocheenden bleiben. Der Rennkalender wurde darüberhinaus um einen Lauf erweitert.
Horst Marchart, Porsche-Vostandsmitglied für Forschung und Entwicklung:
"Wir freuen uns über die Fortsetzung der guten und bewährten Partnerschaft mit Allsport Management. Das internatinale Interesse am Porsche-Pirelli-Supercup ist eine überzeugende Bestätigung des Konzepts, mit seriennahen, technisch identischen Rennsportwagen unserer Kunden Motorsport im höchsten Umfeld anzubieten zu können. In der Tat bietet diese Rennserie nicht nur spannenden Sport, sondern auch eine exellente Plattform für das Marketing der Sponosr-Partner. Nie zuvor hatten wir lange vor Beginn einer Rennsaison so viele Gespräche mit weltweit operierenden Unternehemn, die sich als Pertner im Porsche Pirelli-Cupercup engagieren möchten."
Termine 2000
 
09. April (1) GP San Marino, Imola
23. April (2) GP England, Silverstone
07. Mai (3) GP Spanien, Barcelona
21. Mai (4) GP Europa, Nürburgring
04. Juni (5) GP Monaco, Monaco
02. Juli (6) GP Frankreich, Magny-Cours
16. Juli (7) GP Österreich, A1-Ring
30. Juli (8) GP Deutschland, Hockenheim
13. August (9) GP Ungarn, Budapest
27. August (10) GP Belgien, Span-Francorchamps
24. Sept. (11) GP USA, Indianapolis

Dann wollen wir Motorsport-Freunde auch hoffen, daß diese exclusive Motorsportserie auch demnächst optimal im Internet vertreten ist...
 

WWW.Sportwagen-HP.de die schnellste Motorsport-Page im Internet.
 
 



19.11.99 (20.12.00) © by Redaktionsbüro Kebschull Fax: 05903 - 6702 - Impressum
Hinweis: Alle auf dieser Page benutzten Marken (Porsche, Ferrari, BMW usw.)
sind eingetragene Warenzeichen und unterliegen als solche den gesetzlichen Bestimmungen