Porsche Millennium-Sondermodel 996

Natürlich bleibt Porsche auch weiterhin Schwerpunktthema bei WWW.sportwagen-hp.DE. Schwerpunkt der Berichterstattung ist das Modelljahr 1999. 
Auch Porsche hat es sich nicht nehmen lassen, zum Jahrtausend-Wechsel ein Sondermodell auf den Markt zu bringen. Die limitierte Auflage von nur 911 Stück weltweit, macht das Auto besonders für Sammler interessant.
Das 300 PS-starke Sondermodell 2000 basiert auf dem Carrera 4 Coupé. Vom Millennium-Elfer, der ab Oktober bei den Händlern stehen wird, werden weltweit nur 911 Exemplare gefertigt.

Der 300 PS-starke 996-C4 verfügt über ein Sportfahrwerk. Die Außenfarbe ist violettchromaflair. Die äußeren Erkennungsmerkmale sind:

  • 18-Turbo-Look-Räder (Monobloc) in Hochglanzoptik (vorn 7,5Jx18 (225/40 ZR18), hinten 10Jx18 (265/35 ZR 18))
  • Radnabenabdeckung hochglanzpoliert mit monochromen Porsche-Wappen,
  • Schiebedach, Heckscheibenwischer, 
  • Windschutzscheibe mit Grünkeil,
  • Litronic-Scheinwerfer
  • größere Auspuffendrohre, verchromt, Edelstahl
  • glänzender 911-Schriftzug auf dem Heckdeckel
(C) by Porsche AG
Das Auto hat eine komplett Naturleder-Innenausstattung, jedes Fahrzeug bekommt eine eingravierte Stücknummernzahl, die auf der Schalterblende angebracht ist.

Das Leder ist geschmackvoll auf die Wurzelholzausstattung abgestimmt. Das Drei-Speichen-Sportlenkrad (Holz/Leder-Kombination) sowie andere Ausstattungsmerkmale (Schalt- bzw. Tiptronic-Wählhebel in Ahorn dunkel) runden das Gesamtbild ab.
 

Weitere Ausstattungsmerkmale:
  • Vollelektrische Sitze mit Memory-Funktion,
  • Lordosenstütze (Fahrerseite), Sitzheizung,
  • alufarbene Zifferblätter der Anzeigeinstrumente,
  • Tempostat, Bordcomputer,
  • Porsche Communication Management (PCM) inklusive Telefon u. Passivhörer,
  • Digitales Sound Processing und CD-Wechsler

Preis in Deutschland 185.000 Mark (incl. MWSt)


©Werkfoto Porsche AG · Photo By Porsche AG


03.10.99 © by Redaktionsbüro Kebschull Fax: 05903 - 6702 - Impressum

Hinweis: Alle auf dieser Page benutzten Marken (Porsche, Ferrari, BMW usw.)
sind eingetragene Warenzeichen und unterliegen als solche den gesetzlichen Bestimmungen