Petit Le Mans in Road Atlanta (USA)

Natürlich bleibt Porsche auch weiterhin Schwerpunkthema bei sportwagen-hp.de. Schwerpunkt der Berichterstattung ist das Modelljahr 1999.


Mit zwei Werkswagen wird sich das Team der Porsche AG am erstmalig ausgetragenen „Petit Le Mans"-Langstreckenrennen auf dem Kurs Road Atlanta (USA) am 10. Oktober beteiligen.

Nach seinem Sieg beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans im Juni 1998 hofft der schottische Porsche-Werks-Pilot Allan McNish auch auf einen Erfolg beim dem 1000 Meilen-Rennen in Amerika. McNish wird mit Yannik Dalmas und Uwe Alzen unterwegs sein.

Mit einem offenen Porsche LMP1, der in Le Mans etwas glücklos war, versucht Reihold Joest mit den Piloten Michele Alboreto, Stefan Johansson und Jörg Müller „Boden gut zu machen".

sportwage-hp ist mit im Porsche-Fotoservice-Verteiler. Ich hoffe daher spätestens am Sonntag aktuelle Fotos direkt von der Rennstrecke hier veröffentlichen zu können!

Samstag 10.10. 08.00 bis 08.30 Warm up - Start des 10-Stunde- oder 1000-Meilen-Rennens 11,00 Uhr

Bitte Zeitverschiebung beachten!




08.10.98 © by Redaktionsbüro Kebschull Fax: 05903 - 6702

Hinweis: Alle auf dieser Page benutzten Marken (Porsche, Ferrari, BMW usw.) Sind eingetragene Warenzeichen und Unterliegen als solche den gesetzlichen Bestimmungen